Beweismittel einseitig verwenden

Beweismittel einseitig verwenden

Häufige Fehler in Gutachten, heute: Sind auch alle erhobenen Beweise im Gutachten verwendet worden, ggf. warum nicht? Einseitig verwendete Beweismittel machen einen Gutachter nicht unbedingt befangen, aber einseitiges Verwenden von Beweismitteln kann ein Gutachten unverwertbar machen.

 

Natürlich ist es möglich, dass der Gutachter befangen ist. Wichtig ist jedenfalls, dass ihr die Indizien aufzeigt: Unausgewogen viel Inhalt zu einer Person und nicht zur anderen usw.

 

Diese Reihe klärt über übliche Fehler auf, die in Gutachten zu finden sind, die Ihr auch selber herausarbeiten könnt (trotzdem sind Spezialisten wie Prof.Leitner eine große Hilfe). Von falschen Literaturangaben über ungeprüfte Anknüpfungstatsachen hin zu unzureichender Ausbildung – dieser Kurs beinhaltet die Quintessenz von 12 Jahren Berufstätigkeit als Anwalt.

Mehr zu häufige Fehler in Gutachten in meiner YouTube Playlist:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.